UNSER IMPORTSERVICE 
Das könnte Sie auch interessieren::

  • Start Agentur Frisch
  • China Importservice
  • China Exportservice
  • Handelskontakte China
  • Übersetzungen
  • Marktforschung
  • Firmengründungen in Asien
  • Geschäftsreisen
  • Produkt- und Markenschutz
  • Käufer (Suchanzeigen)
  • Verkäufer (Übersicht)
Ihre Ansprechpartner
Xin Xiao
MBA und PMP
P: 0049 (0) 30 32 89 68 84

angel@ag-frisch.de
 
David Frisch
Betriebswirt und China Import Experte
P: 0049 (0) 30 32 89 68 83

info@ag-frisch.de

Import Scooter aus China nach Deutschland

/cmsstore/Import_deutsch.png



Scooter aus China

 
Scooter
 

Der Klient rief uns an weil er Scooter in China bestellt und angezahlt hat. Trotz mehrfacher Aufforderung erhielt er aber keinen BL-Schein von der chinesischen Firma. Selbst konnte er mit der Firma aufgrund der Sprache nicht kommunizieren. Die Mitarbeiter der chinesischen Firma sprechen laut unseres Klienten kaum englisch und reagieren auf keine Emails. Da unser Kunde ohnehin keine Erfahrungen im Import hat und den Ablauf nicht kennt war er unsicher wie er weiter vorgehen kann

 

Ablauf

 

Wir riefen die Firma in China an wobei sich rausstellte dass dort tatsächlich niemand englisch spricht. In chinesischer Sprache konnten wir bereits beim Telefonat feststellen dass der angebliche Aussendienstmitarbeiter der Firma kaum Erfahrungen und Kenntnisse im Export besitzt. Nachdem wir der Firma mitteilten dass wir davon ausgehen dass es sich nur um einen Betrug handeln kann und das Geld zurückforderten erhielt unser Klient doch einen BL-Schein.
 

 

Nach Prüfung des BL-Scheins und der Packing-Liste konnten wir feststellen dass aufgrund der unterschiedlichen Angaben nicht die „wirklich“ bestellte Ware im Container sein kann.

 

Im Auftrag des Kunden haben wir einen Rechtsanwalt in China beauftragt der den Lieferanten zur Rücknahme des Containers aufgefordert hat. Dieser hat den Container trotz der Rücksendekosten welcher dieser in dem Fall übernehmen musste zurückgenommen. Für unseren Klienten fielen somit keine weiteren Kosten an.

 

Ausgangspunkt Nr. 2

 

Nachdem sich rausstellte dass unser Klient betrogen werden sollte beauftragte er uns einen seriösen Lieferanten für Scooter zu finden und den gesamten Import zu organisieren. Er war mit unserer zügigen Arbeit im ersten Fall sehr zufrieden auch wenn wir seinen Fehler nicht ganz korrigieren konnten denn zumindest haben wir noch das beste aus der Situation gemacht
 

 

Vorgang Nr. 2

 

Über eine grosse Import-Export-Messe konnten wir einen grossen Exporteur für Motor-Fahrzeuge aus China recherchieren welcher über 250 Modelle mit allen in der EU und in den USA benötigten Dokumente exportieren kann.
 

 

Nach einem Telefonat in englischer Sprache mit dem Lieferanten konnten wir schnell feststellen dass ein seriöses Unternehmen gefunden ist

 

Nach einem Preisvergleich mit einigen wahrlos im Internet recherchierter chinesischer Lieferanten konnten wir feststellen dass die Preise des Exporteurs mehr als konkurrenzfähig sind

 

Die Preis- und Vertragsverhandlung gestaltete sich problemlos

 

Nach einer etwa 4-wöchigen Produktionszeit ging der Container auf den Seeweg und wir organsierten dem Klienten auf seinen Wunsch den Transport bis zur Anlieferung

 

Ergebnis


Unser Klient ist mit den Fahrzeugen sehr zufrieden. Die Qualität ist hervorragend und die ohnehin preiswerten Ersatzteile werden teilweise kostenfrei mitgeliefert. Der Klient ordert jetzt regelmässig über uns seine Bikes. Derzeit recherchieren wir regelmässig weiter um noch preisgünstigere Angebote in gleichbleibender Qualität für unseren Klienten zu finden.


Ein Anruf kostet nichts, denn wir rufen Sie gerne kostenfrei an, wenn Sie uns Ihre Telefonnummer mitteilen - KONTAKT

Mein Status